Neugeborenes

Warum Babys auf dem Rücken schlafen sollten

Warum Babys auf dem Rücken schlafen sollten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Als meine Tochter noch ein Baby war, liebte ich es, sie zu beobachten, wenn sie mit den Handys in ihrem Kinderbett spielte und sofort in einen tiefen Schlaf geriet. Sieh mein Baby auf dem Rücken liegenMit offenen Armen und Beinen gab sie mir ein Gefühl von Zärtlichkeit und Ruhe, nicht nur, weil es so angenehm war, sie schlafen zu sehen, sondern auch, weil ich wusste, dass dies so war die von Kinderärzten empfohlene Position, um einen plötzlichen Tod zu vermeiden.

Da nachgewiesen wurde, dass die Gewohnheit, auf dem Rücken zu schlafen, das Ersticken des Babys verhindert, sind die Fälle von plötzlichem Tod um mehr als 50 Prozent gesunken. Es ist jedoch bekannt, dass sieben von 10.000 Babys weiterhin an einem plötzlichen Tod sterben.

Um einen plötzlichen Tod während des Schlafens des Babys zu verhindern, ist es wichtig, dass Sie einige Tipps berücksichtigen:

- Gewöhnen Sie das Baby daran, auf dem Rücken zu schlafen.

- Vermeiden Sie Kissen in der Krippe. Die Protektoren an den Stangen sind ausreichend und müssen gut platziert und gebunden sein.

- Wählen Sie eine Matratze, die gleichzeitig fest und bequem ist.

- Vermeiden Sie loses Spielzeug um die Krippe. Besser diejenigen, die aufgehängt sind, ohne dass das Baby daran ersticken könnte.

- Vermeiden Sie übermäßige Kleidung bei Babys.

- Vermeiden Sie hohe Temperaturen im Babyzimmer.

- Lassen Sie niemanden im Kinderzimmer rauchen.

- Wenn das Baby einen gastroösophagealen Reflux hat, ist es ratsam, die Matratze ein wenig anzuheben, damit es besser schläft und nicht erstickt.

Es ist bequem für das Baby, sich zu positionieren Seite oder Bauch nur wenn wach und immer unter der Aufsicht der Eltern. Dies hilft, Missbildungen des Schädels des Kindes zu verhindern.

Drehen Sie ihn ein paar Mal am Tag auf den Kopf Es wird Ihnen auch helfen, eine gute Wirbelsäulenverlängerung zu erreichen. Darüber hinaus kann das Baby nach und nach den richtigen Muskeltonus erreichen, um den Kopf zu stützen und andere Fähigkeiten wie Überrollen, Sitzen oder Krabbeln zu erlangen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum Babys auf dem Rücken schlafen sollten, in der Kategorie Neugeborene vor Ort.


Video: Kopfverformung beim Baby: Alles Wichtige zu Ursache, Folgen und Korrektur Erklärvideo (Februar 2023).