Autonomie

Das Erfolgsgeheimnis für Kinder nach Panda-Zucht


Eltern möchten, dass unsere Kinder im Leben erfolgreich sind (obwohl jeder eine andere Definition dessen hat, was es bedeutet, erfolgreich zu sein: ein guter Job, ein gutes Herz, eine gute Familie, Glück ...). Einige Eltern sind sogar ein bisschen davon besessen. Aber was ist der Schlüssel, damit unsere Kinder glückliche Erwachsene werden? Die Panda-Zucht, wie ihre Promoterin Esther Wojcicki sie genannt hat, scheint es haben das Geheimnis für Kinder, um erfolgreich zu sein. Im Folgenden werden wir Ihnen weitere Details mitteilen, aber als Hinweis werden wir Ihnen sagen, dass Autonomie und Vertrauen unerlässlich sind.

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie sich mit einem Modell von Vater oder Mutter identifiziert fühlen.

  • Es gibt Leute, die den Rucksack ihrer Kinder packen, um zur Schule und dann zum Fußball zu gehen.
  • Es gibt Leute, die immer wieder sagen: "Nimm dein Zimmer auf", ohne dass das Kind jemals nach Hause gekommen ist (hier hebe ich meine Hand).
  • Es gibt Leute, die alle zwei mal drei schreien: "Klettere nicht auf die Seite der Rutsche, auf die du fallen wirst."
  • Diejenigen, die ihre Kinder ermutigen, um jeden Preis die besten Noten zu bekommen und damit in Zukunft eine großartige berufliche Karriere zu erreichen.

Und so könnten wir fast für immer weitermachen ... Warum frage ich dich das? Nun, laut Esther Wojcicki, einer Lehrerin aus dem Silicon Valley, Elternschaft hat großen Einfluss auf das Erwachsenenleben von Kindern. Übrigens engagiert sie sich für die Panda-Erziehung und hat drei Töchter mit überwältigendem Erfolg. Wir werden es Ihnen sagen!

Lassen Sie mich ein wenig über Esther Wojcicki erzählen, von nun an Woj, wie ihre Schüler sie in Palo Alto (Kalifornien) nennen. Tatsache ist, dass Esther Woj nicht weniger als drei Töchter hat; Einer von ihnen ist CEO von YouTube, ein anderer arbeitet als Professor für Pädiatrie an der University of California und ein dritter ist der Gründer eines Biotechnologieunternehmens. Alle von ihnen sind erfolgreiche Frauen die mit der Panda-Methode erzogen wurden, die ihre Mutter verteidigt.

Sobald wir Ihre Neugier auf diese Methode geweckt haben, die unfehlbar erscheint, ist es Zeit zu sehen, was der Autor dazu sagt: 'Es ist wichtig, mit unseren kleinen Kindern zu sprechen, als wären sie ErwachseneLassen Sie unsere Jugendlichen Projekte und Leidenschaften auswählen, die es ihnen ermöglichen, die Welt für sich selbst zu erzählen und zu entdecken, und lassen Sie sie ihr Leben so gestalten, dass sie ihr volles Potenzial entfalten. ' Das heißt, keine überfürsorglichen, fordernden oder sorglosen Mütter und Väter.

Von dort aus sprechen wir über Panda-Zucht. Dies ist nach dem Verhalten der Mutter Panda bei der Erziehung ihrer Kinder benannt. Erklären Sie, dass Kinder aus Liebe erzogen werden müssen, und erlauben Sie ihnen dann, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und sich von ihren Leidenschaften leiten zu lassen. Oder klarer gesagt, Autorität haben, ohne autoritär zu sein. Setzen Sie Grenzen, Konsequenzen und setzen Sie auf den Dialog und lassen Sie gleichzeitig das Kind sein Zimmer aufräumen, zeigen Sie seine Verantwortung, ohne sie millionenfach pro Sekunde wiederholen zu müssen, und ermöglichen Sie ihm, eine Karriere, einen Karriereweg oder eine Karriere zu wählen Geschäftsidee, die Sie am meisten leidenschaftlich sind.

Es ist vollbracht? Du wirst dich fragen. So viel Rätsel bei der Panda-Zucht und es stellt sich heraus, dass es nur darum geht, dass der Kleine autonom ist und seine eigenen Entscheidungen treffen kann? Na ja, weder mehr noch weniger. Die Mutter Panda macht das mit ihrer Jungen, Esther Woj auch, und anscheinend haben beide hervorragende Ergebnisse.

Warten Sie, wir sind noch nicht fertig. Wenn Sie auch auf diese interessante Zuchtmethode wetten möchten, müssen Sie diese beiden wesentlichen Schlüssel berücksichtigen:

1. Vertraue dir selbst
Dies ist der erste und wesentliche Schritt zur Durchführung der Panda-Methode. Das heißt nicht, dass wir nicht sehen können, was Eltern mit ihren Kindern in der Bildung machen, wie wir es gerade mit Esther und ihrer Panda-Methode tun. Das heißt aber nicht dass du den Instinkt vergisst, der sich in dir offenbart, wenn du Mutter oder Vater wirst und wer kommt, um dir zu sagen, dass ja, dass es dir gut geht und dass andere es nicht besser machen müssen als du.

2. Vertrauen Sie Ihren Kindern und sie werden alles tun, was sie sich vorgenommen haben
Wussten Sie, dass Esther Woj ihren Töchtern die völlige Freiheit gab, ihre Karriere zu wählen? Nach den Worten der Mutter fühlten sie sich dadurch unabhängig und hatten den richtigen Spielraum. So sahen sie (seine unglaublichen Töchter), dass sie dorthin gehen konnten, wo sie wollten. Und was ist, wenn es ihnen gelingt? Seine Theorie erklärt, dass man, um glücklich zu sein, wissen muss, dass man sein Leben kontrollieren und zumindest in der Kindheit weitermachen kann. leicht verständliche Regeln, die Eltern vorbereiten, um den Weg ihrer Kinder zu leiten. Und damit all dies machbar ist und nicht auf taube Ohren stößt, nichts wie Vertrauen untereinander.

Kurz gesagt, Sie vertrauen sich selbst und ihnen, Sie respektieren, was auch immer sie beschlossen haben, dass sie studieren möchten, Sie geben ihnen einen guten Spielraum für Unabhängigkeit, Sie arbeiten vom Tag ihrer Geburt an mit ihnen zusammen und ichoder leite alles von Liebe, Güte und reinster Zuneigung Emotionen gut verwalten. Einfach? Vielleicht für diejenigen, die ein entkoffeinierteres und weniger geschäftiges Leben haben, finden Sie nicht?

Seien Sie nicht beunruhigt und machen Sie sich keine übermäßigen Illusionen. dass Woj drei Wundertöchter hat und dass er auf diese Erziehungsmethode setzt, Dies bedeutet nicht, dass Ihre Kinder genau den gleichen Weg gehen, (Erinnern Sie sich an den berühmten Satz des Philosophen, der sagt: "Ich bin ich und meine Umstände"). Unser Ziel ist es nur, diese Methode als effiziente Alternative und vor allem als Erinnerung bekannt zu machen, dass jede Bildungsmethode, die Zuneigung, Respekt und Autonomie befürwortet, mehr als gültig ist, um Einstellungen um jeden Preis zu vermeiden. autoritäre, übervorsichtige oder fahrlässige Eltern.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Das Erfolgsgeheimnis für Kinder nach Panda-Zuchtin der Kategorie Autonomie vor Ort.


Video: Life of Rare Panda National Geographic And Wildlife Animal Documentary (Dezember 2021).