Werte

Der Lebkuchenmann. Weihnachtsgeschichte für Kinder

Der Lebkuchenmann. Weihnachtsgeschichte für Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das ist eine der bekanntesten Volksmärchen in Amerika. Es ist eine ideale Kurzgeschichte, um Kindern zu Weihnachten vorzulesen und ihnen beizubringen, dass man nicht immer gewinnt.

Die Geschichte Der Lebkuchenmann, traditionell bekannt für die Geschichte von Lebkuchenmann, erzählt die Geschichte eines Lebkuchen-Kekses, der zum Leben erweckt wird, aber viele Charaktere rennen ihm nach, um ihn zu essen. Was wird passieren? Lesen Sie diese Weihnachtsgeschichte mit Ihrem Kind und erzählen Sie uns, ob es Ihnen gefallen hat.

Es war einmal eine alte Frau, die in einem alten Haus auf einem Hügel lebte, umgeben von goldenen Obstgärten, Wäldern und Bächen. Die alte Frau liebte es zu backen, und an einem Weihnachtstag beschloss sie, einen Lebkuchenmann zu machen. Es formte den Kopf und den Körper, die Arme und die Beine. Er fügte saftige Rosinen für Augen und Mund und eine Reihe vor den Knöpfen an seiner Jacke hinzu. Dann legte er eine Nasensüßigkeit. Endlich stellte er es in den Ofen.

Die Küche war mit dem süßen Geruch von Gewürzen gefüllt, und als der Lebkuchenmann knusprig war, öffnete die alte Frau die Ofentür. Der Lebkuchenmann sprang aus dem Ofen und rannte los, Singen:

- Lauf, lauf, sobald du kannst! Du kannst mich nicht erreichen Ich bin der Lebkuchenmann!

Die alte Frau rannte, aber der Lebkuchenmann rannte schneller. Der Lebkuchenmann traf eine Ente, die sagte

- Wow wow! Du riechst lecker! Ich will dich essen!

Aber der Lebkuchenmann rannte weiter. Die Ente schwankte hinter ihm her, aber der Lebkuchenmann rannte schneller. Als der Lebkuchenmann durch die goldenen Obstgärten rannte, stieß er auf ein Schwein, das Stroh schnitt. Das Schwein sagte:

- Hör auf, Lebkuchenmann! Ich will dich essen!

Aber der Lebkuchenmann rannte weiter. Das Schwein jagte ihn springen, aber der Lebkuchenmann rannte schneller. Im kühlen Schatten des Waldes pflückte ein Lamm Blätter. Als er den Lebkuchenmann sah, sagte er:

- Biene, Biene! Hör auf, Lebkuchenmann! Ich will dich essen!

Aber der Lebkuchenmann rannte weiter. Das Lamm jagte ihm nach, aber der Lebkuchenmann rannte schneller. Dahinter konnte der Lebkuchenmann einen plätschernden Fluss sehen. Er blickte über die Schulter zurück und sah alle, die ihn verfolgten:

- Paa! Paa! rief die alte Frau aus

- Wow wow! Die Ente kreischte

- Oink! Oink! Das Schwein knurrte

- Biene! Biene! - das Lamm meckerte

Aber der Lebkuchenmann lachte und ging weiter in Richtung Fluss. Neben dem Fluss sah er einen Fuchs. Er sagte zu dem Fuchs:

- Ich bin vor der alten Frau und der Ente und dem Schwein und dem Lamm geflohen. Ich kann auch vor dir weglaufen! Lauf, lauf, sobald du kannst! Du kannst mich nicht erreichen Ich bin der Lebkuchenmann!

Aber der listige Fuchs lächelte und sagte:

- Warte, Lebkuchenmann. Ich bin dein Freund! Ich werde dir helfen, den Fluss zu überqueren. Steig auf den Schwanz!

Der Lebkuchenmann blickte zurück und sah die alte Frau, die Ente, das Schwein und das Lamm auf sich zukommen. Er warf sich auf den seidigen Schwanz des Fuchses und der Fuchs schwamm hinaus in den Fluss. Auf halbem Weg bat ihn der Fuchs, sich auf den Rücken zu legen, damit er nicht nass werde. Und so tat er es. Nach ein paar weiteren Schlägen sagte der Fuchs:

- Lebkuchenmann, das Wasser ist noch tiefer. Steig auf deinen Kopf!

- Haha! Sie werden mich jetzt nie einholen, lachte der Lebkuchenmann.

- Du hast recht! Der Fuchs kreischte.

Der Fuchs warf den Kopf zurück, warf den Lebkuchenmann in die Luft und ließ ihn in den Mund fallen. Mit einem lauten Knacken aß der Fuchs den Lebkuchenmann.

Die alte Frau kehrte nach Hause zurück und beschloss, stattdessen einen Lebkuchen zu backen.

Lesen Sie die Lebkuchenmann-Geschichte auf Englisch für Kinder

FERTIG

1. Wann wird der Lebkuchen zum Leben erweckt?

2. Wer wollte den Lebkuchenmann essen?

3. Was hat der Lebkuchenmann getan, um vor denen wegzulaufen, die ihn essen wollten?

4. Was ist das Ende der Geschichte?

5. Würden Sie das Ende der Geschichte ändern?

Was denken Sie nach der Geschichte, dass wir die Kinder in die Küche einladen, um diese köstlichen und klassischen Lebkuchenplätzchen zuzubereiten? Mit diesen Keksen können Sie nicht nur einen köstlichen Snack genießen, sondern sie auch verwenden, um den Baum zu schmücken oder sie Ihren Lieben zu geben. Wir sagen Ihnen ein sehr einfaches und schnelles Rezept:

Zutaten für den Lebkuchen:

    • 4 Tassen Mehl
    • 2 Teelöffel gemahlener Ingwer
    • 1 Tasse Butter bei Raumtemperatur
    • 1 Esslöffel Backpulver
    • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
    • 1 Tasse brauner Zucker
    • 1 Ei
    • 1/2 Tasse Honig

Wir beginnen mit dem Mischen von Mehl, Ingwer, Hefe, Zucker und Zimt in einer Schüssel. In einer anderen Schüssel die Butter mischen und mit dem Zucker schlagen, bis eine homogene Mischung erreicht ist. Wir fügen den Honig und das Ei hinzu. Wir haben wieder geschlagen. Fügen Sie die erste Mischung hinzu und schlagen Sie, bis ein homogener Teig erhalten wird. Wenn der Teig zu stark an Ihren Fingern haftet, fügen Sie etwas mehr Weizenmehl hinzu, bis er gehandhabt werden kann.

Den Teig in einen geschlossenen Plastikbehälter geben und ca. 3 Stunden ruhen lassen. Rollen Sie dann den Teig mit Hilfe einer Rolle aus und beginnen Sie mit der Herstellung der Kekse mit einem Ausstecher oder einer Lebkuchenmannform. Es ist wichtig, dies bereits in der Quelle auf einem Backblech zu tun. Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C ca. 15 Minuten backen oder bis Sie sehen, dass sie goldbraun sind.

Die Dekoration kann nach Ihrer Kreativität und Ihren Wünschen mit Zucker und pflanzlichen Anilinen erfolgen. Und frohe Weihnachten!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Der Lebkuchenmann. Weihnachtsgeschichte für Kinder, in der Kategorie Geschichten vor Ort.


Video: Der Lebkuchenmann märchen. Gutenachtgeschichte für kinder (Februar 2023).