Werte

Ballübungen für Schwangere

Ballübungen für Schwangere


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Reihe von Übungen, die eine schwangere Frau zu Hause machen kann, um ihren Körper zu stärken

Sehen

Mit dieser Anleitung in Bildern können Sie die Übungen zu Hause eine halbe Stunde am Tag machen. Sie benötigen eine Kugel mit einem Mindestdurchmesser von 65 cm und einem Maximum von 85 cm. Zu Ihrer Sicherheit und der des Babys muss der Ball stark und für Übungen geeignet sein (Fitball).

Die schwangere Frau, die nur auf einem Gymnastikball sitzt, beginnt, die Muskeln des Beckenbodens zu trainieren, die das Gewicht des Babys in der Gebärmutter tragen. Setzen Sie sich so, dass Sie sich auf dem Ball wohl fühlen und Ihre Beine im rechten Winkel gestützt sind. Hier müssen Sie nur Ihren Körper von einer Seite zur anderen schwingen. Es ist eine Übung mit geringer Intensität, aber sehr effektiv für eine schwangere Frau.

Es ist ratsam, ab der 26. Schwangerschaftswoche mit Ballübungen für schwangere Frauen zu beginnen. Es ist wichtig, sich vor jedem Abschnitt der vorgeburtlichen Gymnastik am Ball zu dehnen.

Knie auf dem Ball und umarme ihn mit beiden Armen; Atme dabei tief durch und strecke deine Wirbelsäule auf dem Ball. Vertreibe die Luft und versuche es erneut.

Rückenschmerzen sind eine der häufigsten Beschwerden während der Schwangerschaft, weshalb es sehr wichtig ist, vorgeburtliche Gymnastik am Ball zu machen. Legen Sie sich auf den Ball auf Ihren Rücken und massieren Sie Ihren unteren Rücken mit dem Druck auf den Ball. Machen Sie kleine, sichere Bewegungen. Schaukeln Sie es wie Sie möchten, es wird Sie entspannen.

Heben Sie in der ventralen Ulnarposition Ihre Beine über den vorgeburtlichen Gymnastikball und ziehen Sie sie zu sich heran. Dann trennen Sie sie und setzen sie zusammen (einatmen), halten Sie den Atem an und stoßen Sie ihn schließlich aus, wenn Sie Ihre Beine strecken.

Setzen Sie sich auf den Ball, legen Sie die Hände hinter den Kopf und ziehen Sie die Ellbogen nach oben. Die schwangere Frau kann nicht vergessen, die Beckenbodenmuskulatur angespannt zu halten, um Kraft und Gleichgewicht zu gewinnen. Sie werden eine entspannende Dehnung des Rückens und die Öffnung Ihres Brustkorbs spüren, die die Atmung verbessert.

Sitzen Sie mit gespreizten Beinen auf dem Ball, strecken Sie Ihr rechtes Bein mit zusammengeklebter Sohle Ihres rechten Fußes, beugen Sie Ihr linkes Bein um 90 Grad und richten Sie Ihren linken Fuß. Wiederholen und wechseln Sie die Bewegungen zwischen den beiden Beinen.

Setzen Sie sich auf den Ball, verbinden Sie Ihre Hände und strecken Sie Ihre Arme zur Decke. Halten Sie einige Sekunden lang mit ausgestreckten Armen in einer geraden Linie und entspannen Sie sich, indem Sie Ihre Hände langsam senken, bis sie Ihren Kopf berühren. Wiederholen Sie die gleiche Bewegung dreimal. Die schwangere Frau kann nicht vergessen, die Beckenbodenmuskulatur angespannt zu halten, um Kraft und Gleichgewicht zu gewinnen.

Die schwangere Frau stützt sich auf den Gymnastikball und streckt die Arme seitlich über den Kopf. Es ist sehr wichtig, dass die Arme hochgezogen werden und der Rücken gerade bleibt. Abwechselnde Bewegungen mit Serien auf der linken und rechten Seite.

Wenn Sie Kontraktionen verspüren, machen Sie sich keine Sorgen, diese treten aufgrund der Erhöhung der Herzfrequenz Ihres Babys mit den Übungen auf. Trotz dieser Beschwerden können Sie die Übungen fortsetzen, jedoch mit größerer Sorgfalt und weniger häufig.


Video: Workout für Schwangere: Beine Po Rücken inklusive Warm-Up + Cool-Down (Januar 2023).